Google plus vs. Facebook Teil 1 , Google+ Test

Veröffentlicht auf von das-leben-und-die-welt

Ich hab mich jetzt aus purer Neugier einfach mal bei google + angemeldet. Irgendwie hat es doch ziemlich viel mit Facebook zu tun oder bin ich die Einzigste die es so sieht?? Klar es hat ein anderes Design, aber im Großen und Ganzen nimmt sich beides nichts. Ich verfluche jeden Tag meinen Freund , wenn er sich gleich nach Arbeit an den Laptop schmeißt und erst mal bei facebook rumsurfen muss und sich über irgendwelche Fotots amüsiert die irgendwie keinen Sinn haben. Klar ich bin auch bei Facebook angemeldet, aber eigentlich auch nur, weil ich den Kontakt zu meinen alten FDreunden wieder aufbauen möchte.

Ich werd den Artikel in Teile verfassen und demnächst ein paar Vergleiche aufstellen.

 

 

Teil 2 gibt es hier zu lesen Google plus vs. Facebook Teil 2, Google+ Test


 

Bloggeramt.de

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor

blogoscoop

Veröffentlicht in Social Network

Kommentiere diesen Post

Lars 01/30/2012 13:38

hehe, ja ich wusste es. Ich bin jetzt ca. 7 Tage bei Fb raus. mir fehlt nichts. für den restlichen Kontakt gibt's immer noch email sms oder Telefon.

das-leben-und-die-welt 01/31/2012 14:17



man kann auch die altmodische Variante wählen und einen Brief schreiben :)



Lars 01/26/2012 09:17

hi,
hast ja nen neuen Blog^^
aber mal ehrlich. ich erwarte auch nicht soviel Leute auf meinem privatem Blog. aber ich ziehe es durch.
apropos Facebook und Co. ich habe mich gestern von Facebook getrennt aus zum teil beruflichen Gründen, von Google+ bin ich vor ein paar Wochen weg, weil einige genervt haben. Obwohl mir Google+
besser gefällt. naja mal sehen. hab da auf meinem Blog aus zu geschrieben gestern.

komme dann öfters mal vorbei. mir gefällt deine Schreibweise....

gruss Lars

das-leben-und-die-welt 01/29/2012 21:28



du weißt doch das ich einen neuen Blog habe. Tu mal nicht so überrascht :)Facebook bin ich ja auch angemeldet, aber eigentlich bloss aus dem Grund, weil ich Kontakte pflegen oder auch wieder neu
aufbauen will, aber so wirklich aktiv bin ich da auch nicht. Vor allem fällt mir das Schreiben da schwer, weil es ja hauptsächlich doch bloss die Freunde lesen und die denken nachher sonst was :)


 



Manuel 01/24/2012 23:30

Hi :) Google+ find ich ein wenig sinnlos, vor allem weil's schon genug sozialer Netzwerke gibt. Twitter, Facebook oder MySpace. Wer will denn noch alles sowas aufbaun. Private Daten sind
womöglich'n gutes geschäft oder was weiß ich :D ansich is Facebook und Twitter schon in Ordnung. lG

das-leben-und-die-welt 01/29/2012 21:24



Ich find auch nicht wirklich Gefallen an Google+, es ist halt einfach nichts Besonderes mehr. Es tümmeln sich dort zwar auch ein haufen Leute rum, aber wozu das wissen sie glaube selber nicht