Kastration beim Kater

Veröffentlicht auf von das-leben-und-die-welt

Tja auch Garfield musste daran glauben. Er war endlich zur Kastration gewesen, damit er endlich aufhört die Wohnung zu markieren. Wir hoffen das es was bewirkt, denn bei Mimi  hat es geholfen.
 
Bei Garfield war es schon so extrem gewesen, sobald sich eine fremde Person bei uns hingesetzt hat musste er genau diese Stelle markieren wo wir den Raum verlassen haben.
 
War nicht wirklich ein angenehmer Geruch, aber nun wird es hoffentlich besser :)
In zwei Wochen ungefähr muss er dann noch zum Impfen gegen Katzenkrankheiten, auch wenn er schon alles hatte. Er hatte Katzenschnupfen, Würmer und Flöhe. Also wirklich volles Programm.
 
Manche fragen sich wie hoch sich die Kosten für eine Kastration beim Kater belaufen? Wir haben jetzt 38 € bezahlt, aber das ist von Bundesland zu Bundesland angeblich verschieden, von daher kann man es eigentlich nur als Richtwert nehmen. Dann kommt es ja auch noch darauf an ob es ein Kater oder eine Katze ist.
 
 

Bloggeramt.de

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
blogoscoop

Veröffentlicht in Kater und Katze

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post