Kehlkopfentzündung, Behandlung Kehlkopfentzündung, Anzeichen Kehlkopfentzündung

Veröffentlicht auf von das-leben-und-die-welt

Tja es ist mal wieder soweit und der Kleine musste zum Arzt :(

Gestern dachte ich noch er ist bloss heißer, weil es sich bloss danach angehört hat. Heut hat ihn der Papa aus dem Bett geholt und da kam noch so ein komisches Röcheln dazu. Also ab zum Arzt. Nach fast 2 Stunden war klar er hat eine starke Kehlkopfentzündung. Nun bekommt er einmal am Tag Cordisonzäpfchen, 6x mal am Tag Hustensaft und 3x mal am Tag Nasentropfen (wozu die? keine Ahnung... wir geben sie nicht, er hat schließlich keinen Schnupfen). 

Montag geht es dann zur Kontrolle nochmal hin :( Mehr kann sie ja eigentlich sowieso nicht verschreiben.


 

Das könnte euch eventuell auch interessieren

Geburt des Kindes, Geburt und Kind

Augen tränen beim Baby oder Kind, Bindehautentzündung?

So ein Lieber, mein Baby

alleine essen kann wirklich schwer sein

Das erste Mal Brei für mein Baby

Sind die Autositze für Kinder wirklich gesund?

Babyschwimmen nach der Schwangerschaft, wann und wo?

Kein Nuckel oder Schnuller , ist doch nicht schlimm?!


Bloggeramt.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor

blogoscoop

Veröffentlicht in Jason Matthew

Kommentiere diesen Post