kika , Kinderkanal wirklich kinderfreundlich?

Veröffentlicht auf von das-leben-und-die-welt

Jason ist ja mitlerweile in dem Alter wo er gerne mal TV schaut. Wenn der Fernseher dann ist wird natürlich Kinderkanal eingeschalten, aber wie lange wir das noch machen, steht in den Sternen.

Das Programm von KiKa ist in meinen Augen nicht so kinderfreundlich wie andere vielleicht denken. Man merkt nicht das es eine Produktion von ZDF und ARD ist, denn eigentlich mischen die sich doch immer überall ein.

Der kleine Prinz ist zum Beispiel so eine Sendung, die für kleine Kinder nicht unbedingt geeignet ist. Es sind entweder eigenartige Geschichten oder "Gruselgeschichten". Nicht gerade gelungen. Wer es sich mal anschauen will, es kommt nach dem Sandmännchen um 19 Uhr. Viele Kinder gehören da bekanntlich ins Bett, aber es gibt auch genug Eltern die es mit der Schlafenszeit nicht so eng sehen.

 

 

Bloggeramt.de

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
blogoscoop

Veröffentlicht in TV

Kommentiere diesen Post