Was ist Twitter?

Veröffentlicht auf von das-leben-und-die-welt

Auch ich bin den Weg zu Twitter gegangen, aber nicht aus Gruppenzwang (wie zum Beispiel bei Facebook), sondern eigentlich nur aus Neugier und ich finde allmählich wirklich Gefallen daran.

Twitter gehört nach Facebook mit zu der großen Social Site oder auch Social Networks genannt. So ist zumindest mein Eindruck. Auf Twitter wird bekanntlich getwittert, aber nicht in dem Umfang wie bei Facebook, also es ist nicht unbedingt ein großes Tagebuch wo jeder Alles und Jedem eine gute Nacht wünscht.

Man könnte eher sagen, dass Twitter eine geeignete Seite ist für Blogger, denn dort kann man ohne Bedenken seine Artikel veröffentlichen und mit Glück wird ein Artikel von einem Follower retweetet, also weiter im Netz verbreitet.

 

Aber was sind eigentlich Follower? Das ist leicht zu beantworten. Das sind sozusagen dein "Verfolger". Leute und Leser die sich dafür interessieren was du schreibst.

 

Einen Twitter Account kann sich übrigens jeder erstellen und das wichtigste: Twitter ist kostenlos.

 

Falls ihr noch wichtige Fakten habt, könnt ihr es ruhig niederschreiben. Wenn ihr natürlich selbst schon einen Artikel darüber geschrieben habt, dann könnt ihr diesen auch gern verlinken.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

Das könnte euch eventuell auch interessieren

Google plus vs. Facebook Teil 1 , Google+ Test

 



Bloggeramt.de

 

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor

blogoscoop

Veröffentlicht in Social Network

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post